Muskelaufbau-Tipps
Tipps rund um Fitness und Bodybuilding
 

Anzeige:

Das Sixpack Erfolg Komplettpaket!
 

Menü


Aktuelle Meldungen

Zeit der Skater ist angebrochen

Wenn das Wetter so schön bleibt, prägen in den nächsten Tagen Inlineskater das Straßenbild. Im Gegensatz zu Joggern ist die Gefahr bei Skatern sich bei Stürzen schwer zu verletzten höher....Weiterlesen »

Fotowettbewerb nur noch wenige Stunden

Jetzt ist es soweit unser Fotowettbewerb läuft noch wenige Stunden und dann ist Schluss. Ihr könnt bis 24 Uhr noch abstimmen, welches Foto das Schönste ist. Die Fotos gibt es...Weiterlesen »

Runnersgate.de – Shop

Runnersgate.de besteht aus diesem Weblog und einem Online Shop, indem es Accessoires, Bikeware, Nahrungsergänzungsmittel und Sportswear von verschiedenen Herstellern gibt. Im Moment überarbeiten wir das Angebot und es kommen neue...Weiterlesen »

Newsletter

Infos zum Newsletter

Körperfettanteil

Zur Erhebung des allgemeinen Fitness-Zustandes sollte der Körperfettanteil im Zentrum des Interesses stehen. Der BMI (Bodymass-Index), der momentan in aller Munde ist, ist nur eine Hilfsformel, die das Gewicht in Bezug zur Körpergröße setzt. Wie das Gewicht zustande kommt, geht daraus nicht hervor. Ein idealer BMI heißt noch lange nicht, dass genügend Muskeln zur Stützung des Skeletts vorhanden sind. Die Körperfettanteil sagt aus, wie viele Prozent des Gesamtgewichts Fett sind.

Links: Körperfett-Rechner Männer / Körperfett-Rechner Frauen

Empfehlungen laut Principles + Labs for Physical Fitness and Wellness (erste Edition, Stand: 1999):

Alter (Jahre) Frauen   Männer
gut mittel schlecht   gut mittel schlecht
< 20 17–22 % 22–27 % > 27 %   12–17 % 17–22 % > 22 %
20–30 18–23 % 23–28 % > 28 %   13–18 % 18–23 % > 23 %
30–40 19–24 % 24–29 % > 29 %   14–19 % 19–24 % > 24 %
40–50 20–25 % 25–30 % > 30 %   15–20 % 20–25 % > 25 %
> 50 21–26 % 26–31 % > 31 %   16–21 % 21–26 % > 26 %


Tags: