Muskelaufbau-Tipps
Tipps rund um Fitness und Bodybuilding
 

Anzeige:

Das Sixpack Erfolg Komplettpaket!
 

Menü


Aktuelle Meldungen

Zeit der Skater ist angebrochen

Wenn das Wetter so schön bleibt, prägen in den nächsten Tagen Inlineskater das Straßenbild. Im Gegensatz zu Joggern ist die Gefahr bei Skatern sich bei Stürzen schwer zu verletzten höher....Weiterlesen »

Fotowettbewerb nur noch wenige Stunden

Jetzt ist es soweit unser Fotowettbewerb läuft noch wenige Stunden und dann ist Schluss. Ihr könnt bis 24 Uhr noch abstimmen, welches Foto das Schönste ist. Die Fotos gibt es...Weiterlesen »

Runnersgate.de – Shop

Runnersgate.de besteht aus diesem Weblog und einem Online Shop, indem es Accessoires, Bikeware, Nahrungsergänzungsmittel und Sportswear von verschiedenen Herstellern gibt. Im Moment überarbeiten wir das Angebot und es kommen neue...Weiterlesen »

Newsletter

Infos zum Newsletter

Bewegungsumfang

Um die Muskeln möglichst effektiv zu stimulieren, machen wir jede Wiederholung einer Übung über den grösstmöglichen Bewegungsumfang. In jedem Stadium der Bewegung werden andere Muskelfasern trainiert. Oft kann man beim Training Menschen beobachten, die beim Bankdrücken beachtliche Gewichte heben, die Stange aber nur ein paar Zentimeter dabei bewegen. Wer so trainiert, trainiert seine Muskeln nicht vollständig und auch der Muskelaufbau findet dadurch nur teilweise statt.

Am Ende der Bewegung sollte immer nur ein Sekundenbruchteil gestoppt werden (Alles andere ist eine Pause). Eine Wiederholung sollte nahtlos in die nächste übergehen. Die Bewegungen sollten immer kontrolliert ausgeführt werden. Das heisst, auch wenn eine Wiederholung schnell ausgeführt wird, sollte das Gewicht niemals mit Schwung bewegt werden.



Tags: