Muskelaufbau-Tipps
Tipps rund um Fitness und Bodybuilding
 

Anzeige:

Das Sixpack Erfolg Komplettpaket!
 

Menü


Aktuelle Meldungen

Zeit der Skater ist angebrochen

Wenn das Wetter so schön bleibt, prägen in den nächsten Tagen Inlineskater das Straßenbild. Im Gegensatz zu Joggern ist die Gefahr bei Skatern sich bei Stürzen schwer zu verletzten höher....Weiterlesen »

Fotowettbewerb nur noch wenige Stunden

Jetzt ist es soweit unser Fotowettbewerb läuft noch wenige Stunden und dann ist Schluss. Ihr könnt bis 24 Uhr noch abstimmen, welches Foto das Schönste ist. Die Fotos gibt es...Weiterlesen »

Runnersgate.de – Shop

Runnersgate.de besteht aus diesem Weblog und einem Online Shop, indem es Accessoires, Bikeware, Nahrungsergänzungsmittel und Sportswear von verschiedenen Herstellern gibt. Im Moment überarbeiten wir das Angebot und es kommen neue...Weiterlesen »

Newsletter

Infos zum Newsletter

Chitosan

Chitosan ist eine Nahrungsergänzungen, die uns verspricht Fett, welches wir über die Nahrung aufnehmen an sich zu binden. So soll das Fett nicht verdaut, sondern einfach wieder ausgeschieden werden. Eine schöne Sache, wir können essen was wir wollen, aber das böse Fett kann uns nichts anhaben, denn es wird ja einfach wieder ausgeschieden!

Chitosan wird vor allem aus der Schale von Krustentieren wie Krebsen oder Hummer gewonnen (also aus den, was beim Krabbenpuhlen übrig bleibt).

Die Fähigkeit Fett zu binden kann Chitosan nicht abgesprochen werden, denn außerhalb des menschlichen Körpers wird es vielerorts für diesen Zweck verwendet. So zum Beispiel in der Papier- und Farbenindustrie und in der Abwasseraufbereitung. In der Industrie und im Reagenzglas funktioniert das Binden von Fett durch Chitosan eindrucksvoll. Funktioniert es aber im menschlichen Körper genauso? Es scheint nicht so zu sein! In einer Studie wurde einer Gruppe von Übergewichtigen ein Chitosan-Präparat, einer zweiten Gruppe ein Scheinmedikament verabreicht. Nach einem Monat konnte keinen Unterschied zwischen beiden Gruppen festgestellt werden. Unsere Verdauung versteht es also, das in unserem Speisebrei vorhandene Fett auch unter schwierigsten Bedingungen herauszuholen, also auch wenn es bereits an Chitosan gebunden ist.

Chitosan scheint also eine weitere Nahrungsergänzungen zu sein, deren Werbeversprechungen riesig, aber deren Wirkungen praktisch nicht vorhanden ist.

Meine Wertung: Sinnlos, da Wirkung nicht bewiesen ist.



Tags: