Muskelaufbau-Tipps
Tipps rund um Fitness und Bodybuilding
 

Anzeige:

 

Menü


Aktuelle Meldungen

Zum Sieg mit dem perfekten Sportequipment!

Um im Sport erfolgreich zu sein, kommt es grundsätzlich auf die ganz eigene und persönliche Motivation drauf an. Der Sportler an sich braucht eine Menge Disziplin und Willensstärke, um immer...Weiterlesen »

Kein Duell zwischen Bolt und Bekele

von sjf Es wird vermutlich kein Duell über 600 Meter zwischen Usain Bolt und Kenenisa Bekele dieses Jahr geben. (more) Ähnliche Titel 28. Januar 2010 — Eisige Kälte und Schnee können...Weiterlesen »

Best Body Nutrition startet kostenfreie Ernährungsberatung

Die Sporternährungsmarke Best Body Nutrition bietet auf ihrer Homepage jetzt auch eine kostenfreie Supplementberatung an. Diese wird zusammen mit Manuel Bauer, dem Deutschen Meister im Bodybuilding, durchgeführt.Weiterlesen »

Newsletter

Infos zum Newsletter

Taurin

3 von 5 Sternen / 12 Stimmen

Immer wieder wird behauptet, dass Taurin aus Stierhoden hergestellt wird.

Der Stier ist ein Sinnbild für männliche Kraft, seine Hoden ganz besonders. Und das ist es auch, was uns die Werbung versprechen will, Kraft und Ausdauer wie ein Stier. Taurin wurde erstmals aus Ochsengalle isoliert und zur Herstellung von Farbstoffen, Medikamenten und Reinigungsmitteln verwendet. Taurin ist in allen tierischen Lebensmitteln enthalten und bei Bedarf wird Taurin im Körper selbst gebildet. Es besteht also kein Grund es extra zuzuführen. Eine der Funktionen von Taurin im Stoffwechsel, ist die Senkung des Blutdrucks. In keinem der zahlreichen Versuche konnte eine kraft- oder energiespendete Wirkung durch Taurin bestätigt werden. Die Wirkung von Energiedrinks die Taurin enthalten und deren Namen wir hier nicht nennen wollen, ist wohl eher auf das ebenfalls enthaltende Koffein zurückzuführen.

Meine Wertung: Sinnlos, da Wirkung nicht bewiesen ist.

Weitere Infos: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. 



Tags: