Muskelaufbau-Tipps
Tipps rund um Fitness und Bodybuilding
 

Anzeige:

 

Menü


Aktuelle Meldungen

Zum Sieg mit dem perfekten Sportequipment!

Um im Sport erfolgreich zu sein, kommt es grundsätzlich auf die ganz eigene und persönliche Motivation drauf an. Der Sportler an sich braucht eine Menge Disziplin und Willensstärke, um immer...Weiterlesen »

Kein Duell zwischen Bolt und Bekele

von sjf Es wird vermutlich kein Duell über 600 Meter zwischen Usain Bolt und Kenenisa Bekele dieses Jahr geben. (more) Ähnliche Titel 28. Januar 2010 — Eisige Kälte und Schnee können...Weiterlesen »

Best Body Nutrition startet kostenfreie Ernährungsberatung

Die Sporternährungsmarke Best Body Nutrition bietet auf ihrer Homepage jetzt auch eine kostenfreie Supplementberatung an. Diese wird zusammen mit Manuel Bauer, dem Deutschen Meister im Bodybuilding, durchgeführt.Weiterlesen »

Newsletter

Infos zum Newsletter

Muskelkater

3 von 5 Sternen / 19 Stimmen

Muskelkater ist ein Schmerz, der Stunden oder Tage nach einer körperlichen Belastung auftritt und einige Tage anhalten kann. Während einer Belastung der Muskeln, wie zum Beispiel Muskelaufbau-Training mit Gewichten, entstehen in den Muskelzellen mikroskopisch kleine Risse, durch welche Wasser eindringen kann. Durch diese Wasseransammlungen entsteht ein Dehn-Schmerz, der Muskelkater. In der Regenerationsphase, in der wir den Schmerz wahrnehmen, werden diese Risse wieder repariert, und in den Muskelzellen weitere Fibrillen gebildet. Dieser Schmerz hat also durchaus etwas Gutes.

Früher war man der Meinung, dass Muskelkater dadurch entsteht, dass Milchsäure in den Muskeln abgelagert wird. Milchsäure entsteht auch tatsächlich während der Belastung. Dies ist das Brennen in den Muskeln, dass wir manchmal während des Trainings, unmittelbar während der Belastung, spüren. Dieses Brennen vergeht aber bereits wieder einige Sekunden nach der Belastung. Dies ist aber nicht der Muskelkater!



Tags: